Inhouse-Recruiter (m/w/d) Anlagenbau - Ruhrgebiet

Unser Mandant

Unser Mandant blickt auf eine über 100-jährige Firmengeschichte zurück und ist Teil einer internationalen Unternehmensgruppe. Das etablierte, mittelständische Ingenieurbauunternehmen verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Planung und Realisierung von nationalen und internationalen Projekten im Bereich Industrie und Infrastruktur. Von seinen Kunden wird es als verlässlicher Partner geschätzt, der die Fähigkeit besitzt auch komplexe Projekte passgenau umzusetzen.

Ihre Aufgaben

Als Inhouse-Recruiter (m/w/d) sind Sie für die eigenverantwortliche und bedarfsgerechte Personalgewinnung verantwortlich. Dazu gehören u. a. folgende Aufgaben:

  • Erstellung von konkreten Anforderungsprofilen basierend auf dem künftigen Aufgabenbereich in Abstimmung mit den Rahmenbedingungen für die Stellenbesetzung (Vertragsart, Besetzungstermin, Gehaltsrahmen etc.)
  • Formulierung und Schaltung von Stellenanzeigen in unterschiedlichen Medien, Bearbeitung und Durchsicht von Bewerbungsunterlagen nebst Vorauswahl sowie Pflege des Bewerberpools
  • Führen von Telefon-, Video- oder Vorinterviews
  • Identifizierung von Kandidaten weltweit, Networking und Active Sourcing
  • Enge Zusammenarbeit mit Kollegen aus Business Units und Personalabteilung sowie mit Bildungsträgern
  • Pflege und Aufbau des Candidate Relationship Managements
  • Steuern und Optimieren des Recruiting Prozesses
  • Erreichen der im Vorfeld festgelegten KPI

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt HR oder Wirtschaftspsychologie oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Recruiting auf nationaler und internationaler Ebene
  • Zudem verstehen Sie es durch Ihre Fach- und Sozialkompetenz mit Menschen unterschiedlichster Berufsgruppen in einem internationalen und multikulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über ein vorhandenes Netzwerk
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Aufgeschlossenheit, Kommunikationsstärke und Ihr sicheres Auftreten gegenüber externen und internen Gesprächspartnern aus
  • Ihre Arbeitsweise ist durch eine sehr hohe Dienstleistungsorientierung geprägt und stark an KPI orientiert
  • Außerdem bringen Sie ein hohes Maß an Engagement, Teamfähigkeit und Eigeninitiative mit
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) runden Ihr Profil ab

Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer ES851

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an e.savopoulou@rrmc.de. Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Savopoulou unter 0211 30154521 gerne zur Verfügung. Als bundesweit tätiges Personalberatungsunternehmen betreuen wir Sie vom ersten Kontakt bis über die Entscheidung unseres Auftraggebers hinaus. Dabei können Sie absolute Vertraulichkeit voraussetzen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.