Entwickler Firmware Embedded Systems (m/w/d)

Unser Mandant

Unser Auftraggeber ist einer der Top-Anbieter im globalen Markt für gebäudetechnische Zutritts- und Sicherheitslösungen und bietet Ihnen in einem global agierenden Konzern mit der Kultur eines Familienunternehmens beste Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten (Raum Köln / Bonn).

Ihre Aufgaben

  • Firmware-Entwicklung in Embedded Systemen für Zutrittskontrollanwendungen
  • Planung und Kalkulation von Entwicklungsaufwendungen
  • Arbeiten in einem agilen Framework wie SAFe mit Software-Management-Konfigurationssystemen (wie SVN und Git) und der Nutzung von Issue-Tracking Systemen (z. B. JIRA)
  • Erstellung von Dokumentations- und Spezifikationsdokumenten für interne und externe Kunden

Ihr Profil

  • Studium der Informatik, Elektrotechnik oder einer verwandten Fachrichtung
  • Erfahrung in der Firmware-Entwicklung für Industrieprodukte (Embedded-Systems) in den Programmiersprachen C/C++
  • Kenntnisse in objektorientierter Programmierung und Unit-Testing
  • Kenntnisse von ARM-basierten Controller-Architekturen und Embedded LINUX
  • Kenntnisse in der Verwendung von Assembler-Programmiersprachen
  • Knowhow im Bereich von Kommunikationsschnittstellen und Protokollen
  • Kreativität, Kommunikationsfähigkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Als bundesweit tätige Personalberatung und –vermittlung für Fach- und Führungskräfte in Festanstellung betreuen wir Sie vom ersten Kontakt bis zur Entscheidung unseres Auftraggebers und darüber hinaus. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise via E-Mail. Diskretion und Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Dr. Junge unter 0211 / 30154520 gerne zur Verfügung.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

O.K. Rhein-Ruhr Management + Consulting GmbH
Dr. Stefan Junge
Grafenberger Allee 277-287
D-40237 Düsseldorf
Telefon: +49 211 301545-20
E-Mail: s.junge@rrmc.de