Controller (m/w) mit Erfahrung im Customizing SAP FI/CO für ein Unternehmen im internationalen Anlagenbau (westl. Ruhrgebiet)

Unser Mandant

Unser Mandant gehört zu den international führenden Anlagenbau- und Industriedienstleistungsunternehmen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden die komplette Wertschöpfungskette von der Planung über das Engineering, das Projektmanagement, die Fertigung, die Montage und die Inbetriebnahme bis zu technischen Servicedienstleistungen aus einer Hand an. Die Kunden schätzen das Unternehmen als kompetenten Partner mit umfassendem Know-How und Erfahrung. Eine starke Mitarbeiterbindung und eine konsequente Förderung vorhandener Leistungspotenziale machen es zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind erster Ansprechpartner innerhalb der Division mit seinen nationalen und internationalen Unternehmenseinheiten im Bereich des Reportings.
  • Sie sind verantwortlich für die Koordination und Aufbereitung der Konzernberichterstattung.
  • Hinzu kommt die Finanzplanung bzw. -analyse inkl. detaillierter WCM Analyse.
  • Sie unterstützen bei der Eingabe der Vorschau und des Budgets.
  • Außerdem sind Sie verantwortlich für den integrierten Planungsprozess.
  • Sie arbeiteten sowohl an der Weiterentwicklung bestehender Prozesse und Tools im Management Reporting als auch an der kontinuierlichen Optimierung der Controllingprozesse.
  • Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Aufgabe bei einem branchenführenden Unternehmen mit hohen Freiheitsgraden und sehr guten Entwicklungsperspektiven.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits einige Jahre Berufserfahrung im Controlling / Rechnungswesen (IFRS / HGB) eines international tätigen Industrieunternehmens sammeln.
  • Sie sind sicher im Umgang mit Bilanz, GuV, Cash Flow Betrachtungen und Kapitalflussrechnung im Konzernumfeld und konnten Ihre Kenntnisse bereits in Finanzplanung und -analyse einbringen.
  • Sie verfügen über einschlägiges Know-how in SAP FI/CO, insbesondere in der Abbildung von Controllingstrukturen in SAP, dem SAP Customizing oder im Rollout von SAP-Systemen im Unternehmen.
  • Zusätzliche Erfahrung in SAP BW sind von Vorteil.
  • In Ihrem bisherigen Berufsweg waren Sie im Umfeld international ausgerichteter Unternehmen tätig; Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und bringen die Bereitschaft für kurze Dienstreisen mit.
  • Ein gutes Zahlenverständnis, eine genaue und selbstständige Arbeitsweise sowie eine gute Auffassungsgabe gepaart mit kritisch-analytischem Denkvermögen runden Ihr Profil ab.

Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 4021501497:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an e.savopoulou@rrmc.de.
Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Savopoulou unter 0211 301545 21 gerne zur Verfügung. Als bundesweit tätiges Personalberatungsunternehmen betreuen wir Sie vom ersten Kontakt bis über die Entscheidung unseres Auftraggebers hinaus. Dabei können Sie absolute Vertraulichkeit voraussetzen.
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer beide Geschlechter angesprochen.