Operations Manager / Werksleiter (m/w/d) Automobilzuliefererindustrie Metall

Unser Mandant

Unser Auftraggeber ist ein international führender Hersteller hochwertiger Metallprodukte der Warmumformung und bietet der Automobilindustrie innovative Lösungen von der Entwicklung bis zur einbaufertigen Komponente an. Der Dienstsitz liegt in Südwestfalen in NRW.

Ihre Aufgaben

Als Operations Manager / Werksleiter (m/w/d) übernehmen Sie die Verantwortung für die Produktion, die Organisation, Strukturierung, Optimierung und Weiterentwicklung der Fertigungsprozesse zur Steigerung der Produktivität, verantworten die Steuerung der Prozesse über ein Kennzahlensystem, stellen das Betriebsbudget auf und überwachen die Kosten. Sie sind federführend für die Einführung von Shopfloor-Management und Lean Management in der Fertigung und für die Führung, Motivation und Weiterentwicklung der Mitarbeiter verantwortlich.

Ihr Profil

Sie haben ein technisches Studium vorzugsweise der Produktionstechnik, des Maschinenbaus oder Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich absolviert und verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Produktionsumfeld, idealerweise in einem produzierenden Metallindustrieunternehmen in der Automobilzuliefererindustrie. Umfassende Erfahrungen im Weiterentwickeln von Prozessen und im Lean Management und sehr gutes technisches Verständnis sind zwingend erforderlich. Sie überzeugen durch unternehmerisches Denken und Handeln, ausgeprägte Führungs- und Organisationsfähigkeiten, ein hohes Maß an Eigeninitiative, verbindliches Auftreten, Durchsetzungsvermögen und prägen einen wertschätzenden Führungsstil. Erfahrungen mit SAP sind wünschenswert, sehr gute Englischkenntnisse sind obligatorisch.

Sie erwartet ein enormes Entwicklungspotential und eine eigenverantwortliche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum, individuelle, fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten und eine attraktive, leistungsbezogene Vergütung.

Als bundesweit tätige Personalberatung und –vermittlung für Fach- und Führungskräfte in Festanstellung betreuen wir Sie vom ersten Kontakt bis zur Entscheidung unseres Auftraggebers und darüber hinaus. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer MB 807, vorzugsweise per E-Mail (m.boehmer@rrmc.de), zu. Diskretion und Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Michael Böhmer unter 0171 - 279 21 31 gerne zur Verfügung.

O.K. Rhein-Ruhr Management + Consulting GmbH
Michael Böhmer
Grafenberger Allee 277 - 287
D-40237 Düsseldorf
Telefon: +49 211 301545-13
Mobil: +49 171 279 21 31
E-Mail: m.boehmer@rrmc.de