Mitarbeiter Personalentwicklung (m/w/d) Teilzeit

Unser Mandant

Unser Auftraggeber ist ein führenden Hersteller von Fahrzeugkomponenten mit Sitz in Oberhausen. Es handelt sich um eine Festanstellung bei unserem Auftraggeber (z.B. 20h/Wo).

Ihre Aufgaben

- kontinuierliche Ermittlung und Analyse von Personalentwicklungsbedarf
- Entwicklung und Mitgestaltung moderner Personalentwicklungsmaßnahmen (z. B. Erarbeitung von Karriere- und Nachfolgeplanungen)
- Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Mitarbeiter rund um die Themen Weiterbildung und Personalentwicklung
- Controlling von Personalentwicklungsmaßnahmen bezüglich Qualität, Nachhaltigkeit und Kosten
- Betreuung der gesamten internen/externen Weiterbildung

Außerdem werden Sie weitere Aufgaben aus dem Bereich Personalverwaltung/Abrechnung übernehmen.

Ihr Profil

Sie sollten nach einem erfolgreichen Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung bereits Erfahrungen auf dem genannten Gebiet haben. Vorteilhaft ist auch eine Zusatzqualifikation im Personalwesen (z. B. Personalfachkaufmann).

Diese Position erfordert Teamfähigkeit, eine zielorientierte, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie die sichere Anwendung der englischen Sprache in Wort und Schrift. Die routinierte Handhabung von MS-Office-Produkten setzt unser Auftraggeber voraus.

Als bundesweit tätige Personalberatung und -vermittlung für Fach- und Führungskräfte in Festanstellung bei unseren Auftraggebern betreuen wir Sie vom ersten Kontakt bis zur Entscheidung und darüber hinaus. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise via E-Mail. Diskretion und Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Dr. Junge unter 0211 / 30154520 gerne zur Verfügung.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

O.K. Rhein-Ruhr Management + Consulting GmbH
Dr. Stefan Junge
Grafenberger Allee 277-287

D-40237 Düsseldorf
Telefon: +49 211 301545-20
E-Mail: s.junge@rrmc.de